Bodytalk Massage von Heilpraktikerin Svenja Marx in Saarbrücken

BodyTalk-System

Was ist BodyTalk?

Stellen Sie sich ein gut funktionierendes Sinfonieorchester vor, alle Instrumente sind wunderbar gestimmt und spielen Hand in Hand ein Gesamtkunstwerk – eine Sinfonie. Was passiert aber wenn jedes Instrument nur sein eigenes Spiel verfolgt? Es entsteht vermutlich ein gehöriges Durcheinander und so ähnlich ist es mit den komplexen Vorgängen in unserem Körper. Die Grundannahme des BodyTalk Systems beruht darauf, dass in einem gesunden Körper die körpereigene Kommunikation einwandfrei funktioniert. Jede einzelne Zelle des Körpers steht mit den anderen Körperzellen im Austausch und fügt sich harmonisch in ein großes Ganzes ein. Durch Stress, Ärger, Trauer, usw. kann diese körpereigene Kommunikation unzureichend sein, was dann zu körperlichen, geistigen und / oder emotionalen Störungen in der Gesundheit führt. Es entsteht ein körperliches Durcheinander und keine Gesundheitssinfonie. Hier setzt BodyTalk an: der Behandelnde ist der Dirigent, der unter der Leitung der Inneren Körperweisheit des Klienten, den Körper ausbalanciert und ihm dadurch die Möglichkeit gibt, Disharmonien zu erkennen und zu regulieren. Der BodyTalk-Behandelnde bringt den Körper also selbst dazu, sich wieder ins Gleichgewicht zu rücken und dadurch können Selbstheilungsprozesse beschleunigt werden. Alle Körpersysteme können so wieder auf höchster Ebene miteinander kommunizieren und optimal funktionieren. Eine Sinfonie kann wieder entstehen!

Das BodyTalk System ist entwickelt worden aus:

  • der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)
  • der westlichen Medizin
  • der Philsophie von Osteopathie und Chiropraktik
  • der angewandten Kinesiologie

Wie läuft eine BodyTalk Behandlung ab?

Sie liegen oder sitzen, während ich mittels eines kinesiologischen Muskeltests über Ihren Arm den Kontakt zu Ihrer Inneren Körperweisheit herstelle. Anhand mehrerer aufeinanderfolgender „Ja/Nein“-Fragen erfahre ich nun, wo die momentanen Störungen liegen oder welche Körperbereiche oder Organsysteme nicht ausreichend miteinander kommunizieren und deshalb nicht mit dem Rest des Körpers im Gleichgewicht sind. So bestimmt allein Ihre Körperweisheit was, wie und wann geschehen darf. Anschließend erfolgt der Ausgleich durch Berührung der verschiedenen Körperteile, die vorher durch die Innere Körperweisheit angezeigt wurden, sowie ein sanftes Austippen auf Kopf (Gehirn) und Brustbein (Herzkomplex). Diese Technik aktiviert das Bewusstsein und fördert die Aufmerksamkeit des Gehirns, so dass die Kommunikation wieder hergestellt und ebenso die neue Information im gesamten Organismus gespeichert werden kann.

Wann kann ich BodyTalk einsetzen?

BodyTalk kann erfahrungsgemäß in der Praxis als eigenständiges System angewendet werden oder aber wunderbar eine ärztliche Behandlung begleiten und unterstützen, sowie andere therapeutische Behandlungsmethoden abrunden.